Aktuelles

  • Winterdepression © http://flickr.com, ryan melaugh

    Winterdepression - Trüben Tagen die Stirn bieten

    Das derzeit trübe und nasse Wetter schlägt vielen Menschen auf das Gemüt. Sie leiden bei diesem Grau-in-Grau an einem gesteigerten Schlafbedürfnis, einer gedrückten Stimmung und haben ein erhöhtes Verlangen nach Süßigkeiten. "Die kurzen und dunklen Tage beeinflussen unsere Stimmung, viele Menschen fühlen sich antriebslos und müde", so Andrea Jakob-Pannier, Psychologin bei der Barmer GEK.

    mehr zu Winterdepression - Trüben Tagen die Stirn bieten

  • Kopfbehaarung © Lupo / pixelio.de

    Fakten rund um die Kopfbehaarung

    Das Online Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com hat sich dem Thema Haarpflege gewidmet und rund 1.000 ÖsterreicherInnnen zwischen 14 und 69 Jahren zur Pflege und Behandlung der Haare befragt. Ergebnis:

    mehr zu Fakten rund um die Kopfbehaarung

  • Buchtipp © Pustet Verlag

    Buchtipp: Kleiner Wiener Museumsführer

    Ob Endoskope, Ziegelsteine oder Zauberkästen – in Wien gibt es Museen für fast alles, auch wenn sie nur wenige Menschen kennen.

    Im Schatten von Touristenmagneten wie dem Kunst- oder Naturhistorischen Museum verbirgt sich in Wien eine nahezu unbekannte, breit gefächerte Museumslandschaft, in der das Schnapsbrennen, der Prater oder Verhütung und Schwangerschaftsabbruch im Mittelpunkt stehen.

     

    mehr zu Buchtipp: Kleiner Wiener Museumsführer

  • Handtuch © Erwin Müller Versandhaus GmbH

    Valentinstag – Festtag der Verliebten

    Liebevolle Geschenkideen von erwinmueller.at
    Der 14. Februar ist in vielen Ländern weltweit der Tag der Verliebten. Mit kleinen Geschenken, Liebesgedichten, Blumen, Schokolade oder einem romantischen Dinner wird der/die Liebste beschenkt. Kreative Ideen für ganz persönliche Geschenke findet man bei erwinmueller.at. Mit individueller Bestickung wird jedes Geschenk zu einem Unikat, das lange an diesen besonderen Tag erinnert.

    mehr zu Valentinstag – Festtag der Verliebten

  • Herz © mein-dsl-anbieter.net / pixelio.de

    Wirksame Prävention von Herzschwäche

    Risikogruppen erkennen und behandeln
    Herzinsuffizienz ist in vielen Fällen eine Folge bekannter Grundkrankheiten. Insbesondere Diabetes, Bluthochdruck und ungünstige Blutfettwerte führen zu einem deutlich erhöhten Herzschwäche-Risiko. Dies betrifft jedoch nicht alle Betroffenen in gleichem Maß. An der Identifikation und individualisierten Behandlung besonderer Risikopatienten wird gearbeitet, betonen Experten beim 16. Consensus Meeting der AG Herzinsuffizienz am 23. Jänner in Wien.

    mehr zu Wirksame Prävention von Herzschwäche

  • Neues Jahr, neues Glück? – Rauchfreies 2016 © nikoBlue

    Neues Jahr, neues Glück? – Rauchfreies 2016

    Wer mit dem Rauchen aufhören will, hat es schwer, so der allgemeine Tenor. Derzeit entwickelt sich jedoch ein Trend, der verzweifelten Qualmern hilft: Die E-Zigarette wird in Österreich immer beliebter und bietet viele Vorzüge gegenüber herkömmlichen Glimmstängeln. Tipps für den Rauchstopp kann der ehemalige Raucher und Gründer von nikoBlue, Franz Seba, geben.

     

    mehr zu Neues Jahr, neues Glück? – Rauchfreies 2016

  • EvoCell © medsale

    Mechano-Transduktions-Therapie

    Heimische Top-Mediziner setzen auf Mechano-Transduktions-Therapie bei der Schmerzbehandlung
    Rückenschmerzen gelten als die "Volkskrankheit“ schlechthin. Gleich nach Erkrankungen der Atemwege sind Rückenschmerzen, egal ob spezifischer oder unspezifischer Natur, auch für die meisten Krankenstandstage in Österreich verantwortlich. Mediziner plädieren daher für verstärkte Bemühungen im Bereich der Prophylaxe und gehen auch in der Rehabilitation neue Wege. Eine wichtige Rolle in beiden Gebieten spielt dabei die nicht-invasive Therapieform der Mechano-Transduktion, also die Übertragung mechanischer Reize – mit Vibrationen und Hüben – auf das Gewebe. Dies führt zu reflexhafter Muskeltätigkeit, die heilsame Prozesse und Regeneration auslöst.

    mehr zu Mechano-Transduktions-Therapie

  • face-shine © iStock

    Face-Shine Training für straffe Gesichtsmuskeln

    Mit Übung zum jugendlich strahlenden Aussehen – kostengünstig und sicher.
    Face-Shine Training ist ein hochwirksames Übungsprogramm für feste, straffe Gesichtsmuskeln. Mit gezielten Übungen werden die direkt unter der Haut liegenden Muskeln gekräftigt. Trainierte Muskeln sorgen für straffe Gesichtszüge und reduzieren damit Falten.

    Die Übungen werden online auf face-shine.com Schritt-für-Schritt mittels Videos gezeigt und sind in Workouts strukturiert. Face-Shine Training ist der natürliche und kostengünstige Weg zu einem strahlenden und jugendlichen Aussehen.

     

    mehr zu Face-Shine Training für straffe Gesichtsmuskeln

  • Entwickler Hoyoung Ban © Noir sur Blanc

    Neue Technologie hilft Schlaganfallpatienten

    Die Behandlung nach Schlaganfällen oder Schädel-Hirn-Traumata kann sehr langwierig und teuer sein. Wichtige Übungen und stärkende Aktivitäten zur Rehabilitation werden in der Regel unter ärztlicher Aufsicht praktiziert. Aus diesem Grund erreicht viele Patienten nicht die volle Hilfe, die sie für eine optimale Therapie benötigten.

    mehr zu Neue Technologie hilft Schlaganfallpatienten

  • Schmerzfrei mobil mit neuer Schulter © Mediform/Tornier

    Schmerzfrei mobil mit neuer Schulter

    Innovative Technologien beim Kunstgelenk und aktive Mitarbeit des Patienten machen es möglich.
    Schmerzt die Schulter, werden viele Alltagsbewegungen zur Qual. Wäsche vom oberen Schrankregal herunterholen? Eine Reisetasche tragen? Die Haare kämmen? Tut die Schulter irgendwann auch im Ruhezustand empfindlich weh, liegt häufig eine fortgeschrittene Arthrose des Schultergelenks vor. Ursachen sind zumeist altersbedingte Gelenksabnützung, aber auch fortgeschrittener Gelenkabrieb infolge von Rheuma, schwere Unfälle oder chronische Entzündungen.

    mehr zu Schmerzfrei mobil mit neuer Schulter