Aktuelles

  • App © Samsung

    Notfall-App: Samsung kooperiert mit b-cared

    27.04.2016

    Ältere Menschen brauchen im Alltag mehr Sicherheit. Deswegen baut Samsung sein Angebot im Galaxy Apps Store weiter aus und bringt eine Notfall-App für alleinlebende, ältere Personen.

    mehr zu Notfall-App: Samsung kooperiert mit b-cared

  • Homöopathie für jedes Alter © wdw

    Homöopathie für jedes Alter

    25.04.2016

    Homöopathische Arzneien: Bei akuten und chronischen Beschwerden wirksam, nebenwirkungsarm und kostengünstig
    Homöopathische Arzneimittel werden hierzulande von etwa zwei Drittel der Frauen und etwa einem Drittel aller Männer angewendet, und dies in allen Altersgruppen. (1) Zahlreiche große Studien belegen die gute Wirksamkeit und Verträglichkeit von Homöopathika sowie deren hohes Einsparungspotenzial für das Gesundheitssystem. Diese Ergebnisse werden auch durch die Erfahrungen heimischer Ärzte bestätigt, wie auf einem Pressegespräch im Vorfeld des Tages der Homöopathie, zu erfahren war.

    mehr zu Homöopathie für jedes Alter

  • Gasteinertal © Gastein Tourismus

    Urlaub: Wohin bei kranken Bronchien?

    22.04.2016

    Wer unter Atemwegserkrankungen leidet, muss sich meist genau überlegen, wo er seinen Urlaub verbringen will. Klima und Belastungen der Luft mit Reizstoffen haben nämlich maßgeblichen Einfluss auf das Krankheitsgeschehen.

    mehr zu Urlaub: Wohin bei kranken Bronchien?

  • Care © Flickr

    70 Jahre Care-Paket

    20.04.2016

    Große Hilfe – damals wie heute
    Für viele war es nach Ende des Zweiten Weltkriegs ein Geschenk, das das Überleben ermöglichte: das CARE-Paket, das Nahrungsmittel, später auch Decken, Stoffe, Wolle und spezielle Nahrung für Säuglinge und Kleinkinder enthielt. Eine Million dieser begehrten Hilfspakete wurden in Österreich von Juli 1946 bis Juni 1955 verteilt.

    mehr zu 70 Jahre Care-Paket

  • Herz © TV Wartezimmer

    Tag gegen den Schlaganfall

    18.04.2016

    Jede Minute 6 Schlaganfall-Todesfälle
    Dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für Behinderungen im Erwachsenenalter – der Schlaganfall. Knapp 270.000 Menschen erleiden einen jährlich in Deutschland. Rund drei Viertel aller Schlaganfälle weltweit treffen Menschen über 70 Jahre, doch die Erkrankung ist nicht altersspezifisch: So sind jährlich in Deutschland gut zehntausend Männer und Frauen unter 50 Jahren betroffen sowie etwa 300 Kinder. Weltweit sterben Schätzungen zufolge jede Minute sechs Menschen an einem Schlaganfall. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verstarben im Jahr 2012 weltweit 6,7 Millionen Menschen an einem Schlaganfall.

    mehr zu Tag gegen den Schlaganfall

  • Diabetes Logo © convention.group

    13. Wiener Diabetestag

    14.04.2016

    Am 15. April 2016 findet im Wiener Rathaus unter dem Motto "Keine Angst vor Diabetes“ der 13. Wiener Diabetestag statt. Bei freiem Eintritt gibt es von 10 bis 18 Uhr im Wiener Rathaus umfassende Informationen zu folgenden Themen:

     

    mehr zu 13. Wiener Diabetestag

  • Die Do-it-yourself-Naturapotheke © maudrich

    Buchtipp: Die Do-it-yourself-Naturapotheke

    13.04.2016

    Gesundheit pflücken-  Pflanzliche Hausmittel ganz einfach selbst herstellen
    Wussten Sie, dass Löwenzahn im Volksmund auch "Bettpisser" heißt? Löwenzahntee, am Abend getrun ken, regt nämlich die Nieren an und wirkt harntreibend.

    mehr zu Buchtipp: Die Do-it-yourself-Naturapotheke

  • Die "Organuhr" © mankau Verlag

    Die "Organuhr"

    11.04.2016

    Von Prof. Li Wu jetzt als praktischer Kompak

    Die Organe sind rund um die Uhr damit beschäftigt, den Organismus am Leben zu erhalten und schädliche Einflüsse abzuwehren. Nach Ansicht der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird im Rhythmus von zwei Stunden immer ein bestimmtes Organ besonders gut mit der Lebensenergie Qi versorgt. Der TCM-Experte Prof. Li Wu zeigt in seinem neuen Kompakt-Ratgeber, wie wir mit Hilfe der Organuhr unseren Körper besser verstehen können.

    mehr zu Die "Organuhr"

  • Schmerzlogo © Schmerziformation

    Krank vor Schmerz?

    08.04.2016

    Wer unter ständigen Schmerzen leidet – und jeder fünfte erwachsene Österreicher leidet darunter - dem ist ab einem bestimmten Punkt fast jedes Mittel recht. Um mit Schmerzen fertig zu werden, sind Schmerzmittel – in Apotheken rezeptfrei erhältlich – oft ständiger Begleiter der Betroffenen. Denn die Schmerzen bestimmen fast den ganzen Tagesablauf. Jährlich werden etwa 19 Millionen Schmerzmedikamente verordnet (Statistik Austria 2011).

    mehr zu Krank vor Schmerz?

  • Reisepass © pr

    Zum Weltgesundheitstag 2016

    06.04.2016

    Mit Diabetes auf Reisen - Vorerkrankung richtig absichern
    347 Millionen Betroffene weltweit, knapp sechs Millionen allein in Deutschland – immer mehr Menschen leiden unter Diabetes. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stellt die chronische Stoffwechselkrankheit deshalb bewusst in den Mittelpunkt des diesjährigen Weltgesundheitstages am 7. April 2016. Erkrankte müssen allerdings nicht nur im Alltag ihren Insulinspiegel im Blick haben. Die ERV (Europäische Reiseversicherung) zeigt daher auf, was es in puncto Reisekrankenschutz zu beachten gilt.

    mehr zu Zum Weltgesundheitstag 2016