Jobangebote

Stationsleitungs-Stellvertreter/-in (inkl. Praxisanleitung)

14. Januar 2019

Aufgabenbereich

  • Vertretung der Stationsleitung in fachlichen und organisatorischen Belangen
  • Sicherstellung einer fachgerechten Planung und Organisation der Pflege- und Betreuungsprozesse im eigenen Wirkungsbereich
  • Mitwirkung bei der Personaleinsatzplanung
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Pflegevisiten und Qualitätsüberprüfungen
  • Einschulung neuer Mitarbeiter sowie Anleitung und Begleitung von Schülern und Praktikanten
  • Fachliche Entwicklung von zukünftigen Mitarbeitern mit Erstellung eines Entwicklungsprofiles
  • Sicherstellung der Umsetzung von externen und internen Qualitätsrichtlinien und gesetzlichen Vorgaben im eigenen Wirkungsbereich
  • Handlungsorientierung an den Prinzipien der Individualität, Selbstbestimmung und Eigenverantwortung der Bewohnerinnen und Bewohner

Wir erwarten

  • Diplom der allgemeinen oder der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlossene Praxisanleiterausbildung gemäß §64 GuKG bzw. die Bereitschaft diese Weiterbildung zu absolvieren
  • Hohe Motivation zur pädagogischen Vermittlung von Wissen
  • Verantwortungsbewusstes Handeln nach wirtschaftlichen Grundlagen und pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Hohe soziale Kompetenz, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gepflegte Umgangsformen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office, elektr. Pflegedokumentation)

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer langfristigen beruflichen Perspektive
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Sozialleistungen
  • Gutes Teamklima

Die Entlohnung nach SWÖ - KV beträgt für Vollzeit monatlich mindestens € 2.308,30 brutto zuzüglich allfälliger zur Verwendung kommender Zulagen. Die Einstufung erfolgt individuell nach Vordienstzeiten.

Standort: Kuratorium Fortuna

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin / Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

7. November 2018

Die Aufgabenstellung:

  • Umsetzung einer fachkompetenten und individuellen Pflege und Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Verantwortungsbewusstes Handeln nach wirtschaftlichen Grundlagen und pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Kontakt zu Angehörigen und Ärzten/-inne

Wir erwarten:

  • Diplom der allgemeinen bzw. psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gepflegte Umgangsformen
  • Kenntnisse im Umgang mit Bewohnern/-innen mit dementiellen Prozessen
  • Kenntnisse der Berufsgesetze und anderer in der eriatrie relevanter Gesetze, insbesondere HeimAufG und WWPG (Bewohnerrechte)
  • Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office, elektronische Pflegedokumentation)
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Vermittlungs- und Anleitungskompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer langfristigen beruflichen Perspektive
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Sozialleistungen
  • Gutes Teamklima
  • Die Entlohnung nach SWÖ-KV beträgt für Vollzeit monatlich mindestens € 2.308,30 brutto zuzüglich allfälliger zur Verwendung kommender Zulagen. Die Einstufung erfolgt individuell nach Verdienstzeiten.

Standort: Fortuna

123